*

Familiensportfest im Olympiapark

Familiensportfest im Olympiapark

(31. August 2018) – In Kooperation mit der Zahnärztekammer Berlin standen wir sportlich mit Informationsmaterial und Baseballschlägern parat.

Ja - mit Baseballschlägern, passend zu der angedachten Gesundheitsmeile, berieten wir nicht nur rund um das Thema Zahngesundheit, sondern auch unter dem wichtigen Aspekt des Sportmundschutzes.

Wir erklärten allen interessierten Besuchern von jung bis alt, warum dies so wichtig ist. Hierzu demonstrierten wir an einem Gerät der Zahnärztekammer, was passiert, wenn ein Ball auf die Frontzähne trifft - ohne Mundschutz. Das Abbrechen der vorderen Schneidezähne am Gipsmodell versetzte viele Zuschauer ins Staunen, der Vergleich mit eingesetztem Sportmundschutz machte dann jedem seine unverzichtbare Funktion deutlich.

Zugleich demonstrierte die Mitteldeutsche Zahntechniker-Innung, wie so ein Sportmundschutz hergestellt wird, wo die Unterschiede liegen und sich entscheidenden Merkmale befinden.

Parallel konnten sich die kleineren Besucher unseres Standes beweisen und unser Plakat mit einem aufgemalten Gebiss vor dem Baseball beschützen, je nach Trefferquote, gab es von der Zahnärztekammer tolle Preise zu gewinnen. In Zusammenarbeit mit der LAG (Landesarbeitsgemeinschaft Berlin zur Verhütung von Zahnerkrankungen) befand sich auch Kroko auf dem Fest und zeigte den Kindern am Kariestunnel, wie man sich richtig dieZähne putzt.

Das Fest und auch unser Stand waren von morgens bis abends gut besucht und wir konnten gute Öffentlichkeitsarbeit leisten. Wir danken allen Kooperationspartnern für diesen sportlichen Sonntag!

 

 

 

 

Zurück Weiter