*

Handwerkskammer ehrt neue Meisterinnen und Meister

Handwerkskammer und IHK ehren 718 neue Meisterinnen und Meister

474 Handwerkerinnen und Handwerker aus 28 Handwerksberufen sowie 244 Absolventinnen und Absolventen aus 13 Industrie- und Gewerbeberufen wurden am 10. März 2019, anlässlich ihrer bestandenen Meisterprüfung geehrt. Stellvertretend für ihre Kolleginnen und Kollegen wurden die 45 besten Meisterinnen und Meister auf der Bühne von Dr. Beatrice Kramm, Präsidentin der IHK Berlin, und Stephan Schwarz, Präsident der Handwerkskammer Berlin, ausgezeichnet.
Stephan Schwarz, Präsident der Handwerkskammer Berlin, hob die Leistungen der frischgebackenen Meister hervor: „Die Jungmeisterinnen und Jungmeister haben sich durch sehr anspruchsvolle Prüfungen gekämpft und Ausdauer und Leistungsbereitschaft bewiesen. Gerade in einer so stark wachsenden und sich ständig verändernden Stadt wie Berlin öffnen sich für Meisterinnen und Meister laufend neue Perspektiven und Geschäftsfelder“

Erwin Behrend, in Vertretung für die Mitteldeutsche Zahntechniker-Innung sowie Burkhard Buder, Leiter der Zahntechniker-Meisterschule überbrachten den jungen Kolleginnen und Kollegen gemeinsam Glückwünsche und Urkunden. Als beste Zahntechnikermeisterin wurde Ariadne Zienert-Kuhn auf der Bühne ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch an alle frisch gebackenen Meisterinnen und Meister und viel Erfolg bei allen künftigen beruflichen Vorhaben!

 

 

Zurück Weiter